Schlagwort-Archive: Erlaubnis

Zamyat M. Klein: Türkei – ich komme!

Klein-Zamyat_KamelZamyat M. Klein habe ich 2002 auf einem Trainerkongress in Köln kennengelernt und mich schon damals gefragt: Wo nimmt diese Frau ihre Energie her? Dank der sozialen Medien sind wir einige Jahre später wieder in Kontakt gekommen. Auf diese Weise habe ich auch mitgekommen, dass Zamyat gerne reist. Vor allem der Orient hat es ihr angetan. Als sie jetzt verkündetet, dass es demnächst wieder in die Türkei geht, wollte ich mehr darüber wissen. Lassen Sie sich durch ihre Antworten inspirieren, Ihren eigenen Traum vom (teilweisen) Leben im Ausland zu verwirklichen.

Jeder Traum beginnt mit einer Frage. Mit welcher Frage hat dein Traum begonnen?
Bei mir waren es eigentlich keine Fragen, sondern bestimmte Sehnsüchte.
Mir fällt als erstes ein, dass ich offensichtlich schon sehr viele Träume verwirklicht habe:

  • In die Wüste gehen – ich war 10mal mit Beduinen und Kamelen in der Sahara
  • Ein Buch veröffentlichen – inzwischen sind es 15 Veröffentlichungen
  • In Indien und Nepal meditieren – einmal Weiterlesen

Sich den Träumen stellen

Diese vier Worte standen auf dem Januarblatt des Kalenders “Karawanenweg 2013” von Karl und Jwala Gamper, der mich durch dieses Jahr begleiten wird. Als ich den Kalender bestellte, hatten mich vor allem die Bilder angesprochen,. Sie erinnern mich an zwei Wanderungen, die ich 2001 und 2005 in der Sahara unternommen habe. Beide haben viel ausgelöst und lange nachgewirkt. Durch den Kalender werde ich wieder daran erinnert. Zusätzlich inspirieren mich inzwischen auch die Worte auf den einzelnen Blättern.

Sich den Träumen stellen

Die Frage Sind Sie bereit, sich Ihren Träumen zu stellen? steht seit Beginn des Jahres im Mittelpunkt vieler Coachings und Workshops. Mit fällt immer wieder eines auf: Weiterlesen