Schlagwort-Archive: Hilfe annehmen

Marion Ettemeyer: Ein weites Herz als treibende Kraft

Ettemeyer_PorträtMeine heutige Gesprächspartnerin Dr. Marion Ettemeyer lernte ich als Teilnehmerin einer der frühen Jahresgruppen kennen. Damals war sie unzufrieden mit ihrer Zahnarztpraxis, in der sie viele empfindliche Patienten anzog, was an ihrer feinfühligen Art lag und an der Fähigkeit, dass sich Menschen bei ihr sofort aufgehoben fühlen. Seither habe ich ihren weiteren Werdegang verfolgt und bin immer wieder begeistert, wie konsequent sie ihren Weg geht.  Und dabei ihre Leichtigkeit nie verliert. Was dazu beigeträgt, erfahren Sie hier.

Jeder Traum beginnt mit einer Frage. Mit welcher Frage hat Ihr Traum begonnen?

Als Ulrike Bergmann mich kontaktierte, dachte ich spontan: „Was für eine gute Frage!“ Denn, ehrlich gesagt, besteht mein Leben aus der Verwirklichung von Träumen … und es wäre ganz schön schwer, einen davon als den wichtigsten zu definieren.

Alle meine Träume begannen mit einer Erkenntnis, einem Gefühl des Ungleichgewichts. Und wenn ich mich daraufhin fragte, welches Bedürfnis zu kurz kam, entdeckte ich, dass ich mehr traurig war als froh, mehr funktionierend als lebendig, mehr reagierend als selbstbestimmt. Das Bedürfnis, im Gleichgewicht zu sein und ein weites und frohes Herz zu haben, Weiterlesen